Begegnung

Voraussetzungen

  • Ich empfange Gäste nur auf Termin, und da ich diese sorgfältig plane, erwarte ich Zuverlässigkeit und biete diese auch.
  • Kurzfristige Termine sind ab und zu möglich, aber nicht die Regel. Am Besten vereinbarst du einen Termin einige Tage bis Wochen im Voraus, so ist es eher gewährleistet, dass ich Zeit für dich habe.
  • Bei Langzeitsessions und als neuer Gast ist ggf. eine Anzahlung erforderlich, dies gilt als Absicherung meinerseits. Diese kann via Paypal oder anonym per Paysafecard geleistet werden.
  • Da ich noch ein Leben ausserhalb meiner Passion führe, bin ich ohne Absprache schlecht per Telefon erreichbar!
  • Möchtest du etwas im Gespräch klären, dass nicht vorab per Email besprochen werden kann? Sende mir ein Email und wir können abmachen, wann wir telefonieren!
  • Keine unterdrückten Rufnummern oder Festnetznummern!
  • Keine Terminevergabe ohne bestätigte Handynummer!

Diskretion biete ich und erwarte ich ebenso. Du kannst dir sicher sein, dass ich deine Angaben 100% vertraulich behandle!

Sklavenfragebogen
Sklavenfragebogen
Hier findest du einen Fragebogen zum online ausfüllen. Somit bekomme ich vorab eine Übersicht über deine Neigungen und Tabus, und du lernst vielleicht auch noch etwas dazu?!
Session - Orte
Session - Orte
Termine sind im Hotel Biz´art in Zürich Uster möglich. Dies sind BDSM ausgestattete, diskrete Räumlichkeiten, die ich für diesen Zweck anmiete.
Session - Vorher
Session - Vorher
  • Termine sind verbindlich, dennoch bestätigst du den Termin nochmals 24h vorher (als mir unbekannter Gast zusätzlich 4h vorher)

  • genaue Adresse wird aus Diskretionsgründen erst nach der endgültigen Bestätigung von mir mitgeteilt

  • Keine Kartenzahlung möglich
Session - Vorgespräch
Session - Vorgespräch
Das Vorgespräch lasse ich im Normalfall in die Session miteinfliessen, damit das Spiel, sobald du die Räumlichkeiten betrittst, beginnt.
Wenn es dir lieber ist, erstmal "anzukommen" und persönlich zu sprechen, kannst du mir das sagen und ich werde dies einplanen. Vor einer Session solltest du mir Auskunft über gesundheitliche Probleme geben.
Session - Währenddessen
Session - Währenddessen
Wenn du dich mit einer Situation unwohl, überfordert oder dich bedroht fühlst, hast du mir das unverzüglich zu signalisieren. Entweder verbal, oder über ein vorher besprochenes Signal in dem Fall, dass du geknebelt bist.
Session - Nacher
Session - Nacher
Gerne nehme ich konstruktive Kritik oder Begeisterung über das Erlebte persönlich, direkt nach der Session oder in Form eines Erfahrungsberichts per Mail entgegen.

Absagen

  • Die Räumlichkeiten sind nach einer verbindlichen Terminabsprache gebucht und müssen von mir auch im Falle einer Absage bezahlt werden.
    Bei Absagen, bei denen mir bereits Kosten entstanden sind (kurzfristiger als 7 Tage vor dem Termin, dabei ist der Grund irrelevant), behalte ich mir vor, einen Teil des Tributes in Rechnung zu stellen.
    Solltest du dann nicht bereit sein, einen Ausgleich zu schaffen, werde ich dich nicht mehr empfangen oder bei weiteren Terminen auf eine Anzahlung bestehen, die meine Mietkosten abdeckt.