Begegnung

Terminvereinbarung

  • Per Telefon bin ich schlecht zu erreichen (ich führe auch ein Leben ausserhalb meiner Passion), sende mir ein SMS oder Email, falls es etwas zu besprechen gibt, das nicht per Email geklärt werden kann, dann können wir abbmachen, wann wir telefonieren!
  • Termine sind im Hotel Biz´art in Zürich Uster möglich. Dies sind BDSM ausgestattete, diskrete Räumlichkeiten, die ich für diesen Zweck anmiete. Siehe: Hotel Biz´art
  • Ich empfange Gäste nur auf Termin, und da ich diese sorgfältig plane, erwarte ich Zuverlässigkeit und biete diese auch.
  • „Nur mal einen Kaffee trinken gehen zum Kennenlernen“ lehne ich grundsätzlich ab.
  • Kurzfristige Termine sind ab und zu möglich, aber nicht die Regel. Am Besten vereinbarst du einen Termin einige Tage bis Wochen im Voraus, so ist es eher gewährleistet, dass ich Zeit für dich habe.
  • Bei Langzeitsessions ist als neuer Gast eine Anzahlung erforderlich, dies gilt als Absicherung meinerseits, siehe auch unter Punkt: Absagen.

Per Mail oder SMS teilst du mir mit:

Lady Lucine Diaz Domina Mistress

  • Vorlieben/Tabus (Sklavenfragebogen)
  • evtl. Details, wie du dir eine Session vorstellst
  • deinen Terminwunsch/Ausweichtermine (ich werde dich dann kontaktieren, um einen gemeinsamen Termin mit dir zu finden)
  • deine Handynummer.
    • Diese ist wichtig, dass ich dich im Falle einer Terminabsage meinerseits erreichen kann und um sicherzustellen, dass du kein Fake bist, der nur meine Zeit verschwenden will. Deine Nummer wird natürlich diskret behandelt, ich werde niemals aus eigener Initiative eine SMS schicken/dich anrufen, es sei denn, es ist mit dir besprochen, sei also unbesorgt!
    • Ich lasse mir von dir bereits vor einer Terminvereinbarung bestätigen, dass du wirklich in Besitz der angegebenen Telefonnummer bist.

Mails ohne diese Randinformationen werde ich nicht beantworten!
Gleiches gilt für Anrufe mit unterdrückter/Festnetz Rufnummer!


Session

Session – Vorher

  • Termine sind verbindlich, dennoch bestätigst du den Termin nochmals 24h vorher (als mir unbekannter Gast zusätzlich 4h vorher)
  • genaue Adresse wird aus Diskretionsgründen erst nach der endgültigen Bestätigung von mir mitgeteilt.
  • Kartenzahlung nicht möglich

Session – Sklavenfragebogen

Hier findest du einen Fragebogen im PDF-Format. Diesen kannst du am PC ausfüllen (Speichern nicht vergessen!) und mir per Mail senden oder auch ausdrucken und von Hand vervollständigen. Somit bekomme ich vorab eine Übersicht über deine Neigungen und Tabus.

Session – Vorgespräch

Das Vorgespräch lasse ich im Normalfall in die Session miteinfliessen, damit das Spiel, sobald du die Räumlichkeiten betrittst, beginnt. Dazu ist es aber nötig, dass du mir im Vorfeld die Randbedingungen mitgeteilt hast. Wenn es dir lieber ist, erstmal “anzukommen” und persönlich zu sprechen, kannst du mir das sagen und ich werde dies einplanen. Vor einer Session frage ich dich nach gesundheitlichen Problemen und erwarte wahrheitsgemäße Antworten.

Session – Währenddessen (siehe auch: Regeln und Tabus)

Wenn du dich mit einer Situation unwohl, überfordert oder dich bedroht fühlst, hast du mir das unverzüglich zu signalisieren. Entweder verbal, oder über ein vorher besprochenes Signal in dem Fall, dass du geknebelt bist.

Session – Nacher

Gerne nehme ich konstruktive Kritik oder Begeisterung über das Erlebte persönlich, direkt nach der Session oder in Form eines Erfahrungsberichts per Mail entgegen.

IMG_4330_v2small


Absagen

Die Räumlichkeiten sind nach einer verbindlichen Terminabsprache gebucht und müssen von mir auch im Falle einer Absage bezahlt werden. Bei Absagen, bei denen mir bereits Kosten entstanden sind, behalte ich mir vor, einen Teil des Tributes in Rechnung zu stellen.
Solltest du dann nicht bereit sein, einen Ausgleich zu schaffen, werde ich dich nicht mehr empfangen oder bei weiteren Terminen auf eine Anzahlung bestehen, die meine Mietkosten abdeckt.


Haus/ Hotelbesuch/ EscortLady Lucine Diaz Domina Mistress

  • Adresse und ggf. Zimmernummer
  • Info zu Parkmöglichkeiten
  • dein Name an der Klingel
  • Hotelkarte für den Aufzug nötig?

Bei Hausbesuchen behalte ich es mir vor, mich aus Sicherheitsgründen von einem Fahrer chauffieren zu lassen, dieser wird in diskreter Entfernung auf mich warten, bist du damit nicht einverstanden, werde ich dich nicht Zuhause besuchen.

Mehr auf meiner Escort-Website!